Feiern im Süßbräu in Landsberg

Feier in professionellen Händen

Ihre Feier in professionellen Händen

Wir bieten Ihnen einen schönen Rahmen für Ihr Familienfest oder Ihre Firmenfeier. Professionelle Vorbereitung, ein herzlicher und aufmerksamer Service, gemütliches Ambiente und unser hochwertiges Essen sorgen dafür, dass Sie Ihre Feier so richtig genießen können. Unser Gasthaus befindet sich in ruhiger Lage am Landsberger Bayertor, mit Parkplätzen direkt vor dem Haus und barrierefreien Räumen für bis zu 100 Personen. Dabei stehen Ihnen unser großer Gastraum, unser kleiner Gastraum und bei schönem Wetter unser Biergarten zur Verfügung. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche, wir kümmern uns um die Umsetzung.

Gründe zu feiern gibt es viele ...

Familienfeste

Familienfeste

Geburtstag, Hochzeit oder Taufe - wir bewirten Sie gerne und sorgen dafür, dass sich große und kleine Gäste rundum wohlfühlen. Vom gemütlichen Weißwurstfrühstück, über Kaffee und Kuchen bis zum festlichen Menü – auch zur Tischdekoration beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

sbr-firmenfeiern

Firmenfeiern

Im kleinen oder großen Kreis – bis zu 100 Personen können im Süßbräu feiern. Auch bei der Bestuhlung gehen wir natürlich auf Ihre Wünsche ein. Johannes Matheis berät Sie gerne zum Essen Ihrer Feier. Wie wäre es mit einer traditionellen bayrischen Brotzeit oder einem saisonalen Menü?

Freunde treffen

Freunde treffen

Feiern Sie im Süßbräu in geselliger Runde mit Ihren Freunden den neuen Job, den Umzug oder einfach die schöne gemeinsame Zeit.  Oder treffen Sie sich auf eine Partie Schafkopf in gemütlicher Atmosphäre und wir bewirten Sie dazu gerne mit leckerem Essen und Getränken.

Wir sind zufrieden, wenn Sie es sind.

Sie planen eine Feier und haben Fragen?

Sie planen eine Feier im Raum Landsberg? Gerne besprechen wir Ihre Fragen und Wünsche
und beraten Sie zu Bestuhlung, Essen, Dekoration und kümmern uns um alle Details.
Wir freuen uns, Sie bei Ihrer Feier verwöhnen zu dürfen.

Tel. 0 81 91 / 391 92 Tel. 0 81 91 / 391 92 Kontakt